SAP hat vor wenigen Tagen angekündigt den Wartungszeitraum für SAP S/4 HANA und Kernanwendungen der Business Suite 7 zu verlängern. Im Interview erläutern Michael Kleinemeier, Vorstandsmitglied für den Bereich SAP Digital Business Services und Thomas Saueressig, Vorstandsmitglied für den Bereich SAP Product Engineering die Hintergründe, warum sich SAP zu diesem Schritt entschieden hat. Die Wartung für SAP S/4 HANA wird jetzt bis 2040 bereitgestellt und die Mainstream-Wartung von Kernanwendungen der SAP Business Suite 7 wird bis 2027 verlängert bzw. mit einer optionalen Verlängerung sogar bis 2030.

Lesen Sie hier dazu ein Interview mit Michael Kleinemeier, Vorstandsmitglied für den Bereich SAP Digital Business Services und Thomas Saueressig, Vorstandsmitglied für den Bereich SAP Product Engineering.

Als langjähriger SAP-Partner begleitet die isacon AG die Kunden auf ihrem Weg zum intelligenten Unternehmen und erarbeitet gemeinsam die bestmögliche HANA-Movement-Strategie. Gerne betreuen wir auch weiterhin kompetent in der SAP Business Suite.

Sterntaler

Auf den Weihnachtsmärkten duften die gebrannten Mandeln und in den Wohnungen warten die Weihnachtsplätzchen, die Vorfreude auf das schönste Fest des Jahres macht sich breit. Für viele das Fest der Familie. Um uns herum leuchten die Weihnachtsbeleuchtungen und die Kerzen an den Weihnachtsbäumen mit den Kinderaugen um die Wette – wer kennt es nicht. Gerade dieses Leuchten der Kinderaugen ist auch für die Familien unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Besondere an Weihnachten. Doch wie so immer, gibt es auch Familien, die  -nicht nur an Weihnachten - ganz andere Sorgen haben. Die Sorge um ihre Kinder und die Frage, wie viel Zeit ihnen noch zusammen bleiben wird.

Schon vor einigen Jahren haben wir anstatt der Weihnachtsgeschenke bereits an das Kinderhospiz Sterntaler gespendet. Wir haben uns damals – und so auch in diesem Jahr – bewusst entschieden, eine Organisation für Kinder und Familien zu unterstützen, die zu unseren regionalen Wurzeln in Weinheim passt, um somit einen kleinen Anteil zurückgeben zu können. In diesem Jahr haben wir entschieden, die Spende persönlich zu übergeben und uns ebenso über die Arbeit und die Bedürfnisse zu informieren.

Einen Tag vor Nikolaus haben wir Frau Beate Däuwel, zuständig für Öffentlichkeitsarbeit, im Kinderhospiz Dudenhofen besucht. Mitten in den Vorbereitungen für die alljährliche Nikolausfeier wurden wir sehr herzlich empfangen und haben bei Kaffee, Tee und selbstgebackenen Plätzchen einen Eindruck der besonderen Arbeit des gesamten Teams erfahren. Familien mit meist mehrfach schwerstbehinderten Kindern finden in Dudenhofen einen Platz um eine Auszeit vom Alltag zu erhalten. Dabei sind für uns alltägliche Dinge, wie in Ruhe eine Tasse Kaffee zu trinken, für diese Familien eine Besonderheit. Die Geschwisterkinder erhalten in dieser Zeit einmal mehr Aufmerksamkeit, während in einer liebevollen Betreuung alles Mögliche für den kranken Bruder oder die Schwester getan wird. Die Eltern können einmal kurz „loslassen“, um die notwendige Kraft bei einem gemeinsamen Sparziergang neu zu tanken. Das „Loslassen“ ist allerdings leider zu oft ein Thema, auf das sich alle einstellen müssen, dann bedeutet es, dass sich die Kinder „auf die Reise machen“. Diese erleben die Familien dann im „Sternenzimmer“, das wir während unseres Rundgangs durch die Einrichtung ebenso gezeigt bekommen haben.

„Wir können dem Leben nicht mehr Tage geben – aber den Tagen mehr Leben!“

Unter diesem Motto steht die Einrichtung, von der es in ganz Deutschland nur 15 Stück gibt - für Erwachsene hingegen sind es ca. 240 Einrichtungen. Bis zu 12 Kinder haben in Dudenhofen Platz, die Warteliste ist um ein vielfaches länger. Um den Nachfragen gerecht zu werden, wird ein angrenzendes Gebäude gerade mit viel Anstrengung entsprechend umgebaut. Doch das die Einrichtung weiter die Familien betreuen kann, ist nicht sichergestellt. Eine finanzielle Unterstützung ist nicht in ausreichendem Maße gegeben. Durch Krankenkassen, Versicherungen, staatliche Unterstützung, o.ä. werden je Kind ca. 600 EUR finanziert, pro Monat wird jedoch ein Betrag von ca. 1.000 EUR für die Pflege und Betreuung benötigt.  

„Das was uns fehlt, ist Geld – und Pflegekräfte!“

Wir haben Frau Däuwel gefragt, was der Einrichtung denn die meisten Sorgen bereitet. „Ohne die Spenden durch Privatpersonen, Firmen und Vereine ist es nicht möglich, die Einrichtung zu finanzieren. Leider hat auch uns der Pflegenotstand erreicht und wir finden immer weniger Pflegekräfte.“ Beeindruckt, voller Mitgefühl und auch mit Dankbarkeit haben wir nach ca. 2 Stunden der Einrichtung unseren Scheck sowie 20 Schoko-Nikoläuse für die Kinder übergeben. Wir sind uns daher sicher, dass unsere Spende beim Kinderhospiz Sterntaler sehr gut angebracht ist. Wenn auch Sie helfen möchten, dann besuchen Sie die Website des Sterntaler Hospiz – dort finden Sie auch die Angabe des Spendenkontos. Die Hilfe wird benötigt!

Mit unseren geschilderten Eindrücken möchten wir Sie, liebe Kunden und Geschäftspartner, an der menschlichen Wärme und dem Gefühl gemeinsam geholfen zu haben, teilhaben lassen.

 

Auch die isacon ist im Handballfieber!

Wir sind seit Beginn der Saison 2019/2020 Partner im Supporterclub der badischen Rhein-Neckar Löwen.

www.rhein-neckar-loewen.de

 

Wir wünschen unserem Team viel Erfolg und alles Gute auf dem Weg zur nächsten Meisterschaft.

#1team1ziel

www.rhein-neckar-loewen.de

 

 

Durch die Anwendung LotterieSparen, die die isacon für die Haspa im SAP Umfeld erstellt hat und aktuell betreut, können jedes Jahr zahlreiche Organisationen unterstützt werden.

https://www.abendblatt.de/region/norderstedt/article215910103/Haspa-unterstuetzt-Vereine-in-Norderstedt-und-Langenhorn.html

 

Die isacon AG nimmt am SAP Forum für Banken und Versicherer 2018 in Bonn teil.

Am 24. und 25. Oktober findet das SAP-Forum für Banken und Versicherer im World Conference Center Bonn statt. Schwerpunkt der Veranstaltung diesmal ist die Optimierung bestehender Prozesse, die Kreation neuer Produkte und Services oder die Transformation kompletter existierender Geschäftsmodelle. Die SAP und über 25 Partner diskutieren an zwei Tagen, wie sich Wege in die Zukunft gemeinsam gestalten lassen.

2016 02 sap forum fuer banken und versicherer 2016Foto:©WorldCCBonn

Experten, Praktiker und Impulsgeber aus den Bereichen Banking und Versicherung präsentieren wie immer Themen und Produkte, die Orientierung für die Zukunft geben, Antworten auf Fragen liefern oder Best Practices aus anderen Banken und Versicherern vermitteln.

Die isacon als langjähriger SAP-Partner und ausgewiesener Spezialist für den Bereich SAP Banking freut sich auf zwei anregende Tage in Bonn.

Neues Experten-Gremium stärkt den weiteren Erfolgskurs der isacon AG

Weinheim, Juli 2017

Praxiserfahren. Ganzheitlich. Zukunftsorientiert.

Diese Werte zeichnen sowohl die isacon AG als auch ihren neu berufenen Aufsichtsrat aus. Seit Juni 2017 sind Udo Keuenhof, Waldemar Nickel und Lukas Walangitang die neuen Aufsichtsräte der isacon AG in Weinheim. Sie wurden im Rahmen der Jahreshauptversammlung einstimmig durch die Aktionäre der isacon AG gewählt.

Bild AR zu dritt für Facebook

Die drei neu ernannten Aufsichtsratsmitglieder sind erfahrene Führungskräfte im Bereich Personal, Finance und IT und können auf wesentliche Erfolge und Erfahrungswerte in der aktiven Mitarbeit bei namhaften Unternehmen verschiedener Unternehmensgrößen und Branchen zurückblicken. In ihren jeweiligen Fachgebieten werden sie dem Vorstand der isacon AG beratend zur Seite stehen und den eingeschlagenen Erfolgskurs sowie die Entscheidungen zur zukünftigen Weiterentwicklung der isacon AG mitgestalten.

Seit über 17 Jahren liefert die isacon AG fachkundige Kompetenzen bei der Durchführung von IT-Projekten. Sie verfügt dadurch über eine fundierte Erfahrung in der Implementierung und Weiterentwicklung maßgeschneiderter Produkte und Dienstleistungen insbesondere im Bereich SAP. Das umfassende Portfolio an Beratern reicht von technischen Experten bis zur methodischen Kompetenz bei Projektdurchführungen. Eigene Lösungen, z.B. zur Schaffung von optimalen Testumgebungen und Bereitstellung von geeigneten Testdaten, sowie eine plattform-unabhängige Software zur Datenanonymisierung runden das Angebot ab.

Unseren neuen Aufsichtsrat stellen wir Ihnen im Detail hier vor.

Die Stellenausschreibung für Business Analysten - SAP Bank Analyzer finden Sie hier.

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen bieten noch weitere interessante Angebote.

Unterstützung durch freiberufliche Mitarbeiter suchen wir hier: Projektvakanzen.

Die isacon AG nimmt am DSAG-Treffen vom 8-9.11 in Darmstadt teil.

Experten, Praktiker und Impulsgeber des AK Banking präsentieren Themen, die Orientierung für die Zukunft geben, Antworten auf Fragen liefern oder Best Practices aus anderen Banken vermitteln.

Schwerpunkt ist die Integration der Komponenten von SAP Banking untereinander sowie in das Systemumfeld der verschiedenen Bankinstitute. Weitere Themen sind Compliance und regulatorische Anforderungen.

Die isacon vertieft ihre strategische Partnerschaft mit SAP im Rahmen einer Entwicklungpartnerschaft für die Lösungen SMART4banks und Pyano.